Verein


Der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik in Bruchhausen-Vilsen e.V. wurde im Oktober 1985 mit dem Ziel, die Bildung und Erziehung auf der Grundlage der Pädagogik von Rudolf Steiner zu fördern, gegründet.

Dieses wird in erster Linie durch öffentliche Vorträge und Veranstaltungen sowie dem regelmäßig stattfindendem Lesekreis umgesetzt.

Neben der Bildungs- und Erziehungsaufgabe bietet der Verein die Möglichkeit und übernimmt die Trägerschaft für den Waldorfkindergarten und die Waldorfkrippe.

Das versetzt die in der Einrichtung verantwortlichen und tägigen Menschen in die Lage, innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen den Rahmen, die Inhalte und das Konzept des Kindergartens und der Krippe selber zu gestalten.

Jede natürliche Person, die die Ziele des Vereins anerkennt kann Mitglied werden. Die Mitgliedschaft ist freiwillig. Die Aufnahme und Betreuung eines Kindes ist in keiner Weise abhängig von einer Mitgliedschaft.